Auftritt Erwachsene beim Klingbachfest in Ingenheim

Scheckübergabe der Pfalzwerke

Durch unsere Teilnahme am Gewinnspiel der Pfalzwerke konnten wir für die Trachtengruppe eine Spende von 500 € ergattern.

Vielen Dank an die Pfalzwerke, die uns mit dieser großzügigen Spende belegten.

Die Scheckübergabe fand am 27.07.2017 statt.

Internationales Folklorefestival Schlitz

Internationales Folklorefestival

Trachtengruppe Billigheim zu Gast beim Internationalen Folklorefestival in Schlitz

Der diesjährige Ausflug der Trachtengruppe Billigheim führte vom 07. – 09. Juli 2017 nach Schlitz zum internationalen Folklorefestival. Der Auftritt in der Kleinstadt im Vogelsbergkreis in Osthessen war für Samstag, den 08. Juli 2017, festgelegt.

Nach fünf Stunden Fahrtzeit mit dem Bus der Firma Hetzler erreichten wir die Jugendherberge in Lauterbach. Noch am Freitagabend wurden die Tänze für den Auftritt sowie Choreographien für den Umzug am übernächsten Tag geübt.

Nach dem Frühstück am Samstagmorgen fuhren wir nach Schlitz und erkundeten die sehr schöne Altstadt. Dabei durften wir die Tanzvorführungen am Nachmittag von den internationalen Gruppen, z.B. China, Indien, Hawaii, Ungarn, etc. bewundern.

Um 16.30 Uhr ging es zurück an die Jugendherberge, wo die Vorbereitung auf den Auftritt auf dem Programm stand. In unserer Tracht fuhren wir um 18.15 Uhr zurück nach Schlitz. Um 19.30 Uhr fand ein kurzweiliger, aber sehr unterhaltsamer Umzug zum Marktplatz statt. Hier wurden alle teilnehmenden Gruppen kurz und knapp den zahlreichen Zuschauern vorgestellt.

Unser Auftritt begann um 21.15 Uhr. Unsere Kindergruppe sowie die erwachsenen Tänzerinnen und Tänzer der Trachtengruppe Billigheim zeigten in 12 Minuten einen kurzen Auszug aus unserem Repertoire mit verschiedenen Tänzen.

Im vollbesetzten Festzelt brachten wir den anwesenden Zuschauern neben unseren Tanzdarbietungen die Lage unserer schönen Pfalz näher. Ebenso wurde für den bevorstehenden Purzelmarkt im September geworben und unsere amtierende Purzelmarktkönigin Melanie I. vorgestellt. Anschließend bot sich erneut die Gelegenheit, die anderen teilnehmenden Gruppen anzuschauen und zu bewundern. Ein sehr schöner, interessanter und unterhaltsamer Abend ging zu Ende.

 

Der Sonntag stand im Zeichen des großen Festumzuges, der bei strahlendem Sonnenschein um 14.00 Uhr pünktlich startete. Vorbei an den zahllos gut gelaunten Zuschauern führte der Umzug durch die schöne Kleinstadt. Viele freiwillige Helfer sorgten durch den hervorragenden Getränke-Service für das Wohl der Umzugsteilnehmer. Nach 1 ½ Stunden Fußmarsch mit fröhlichem Gesang und jeder Menge an Tanzdarbietungen und verschiedenen Choreographien erreichten auch wir nach Passieren des Marktplatzes das Umzugsende.

 

Nach einer kurzen Ruhepause durften wir eine erneute Kostprobe unseres Repertoires auf dem Marktplatz zeigen. Nach diesen letzten schweißtreibenden Minuten setzten wir zur Rückfahrt in die schöne Pfalz an, wo wir schließlich sicher und gut um 22.00 Uhr ankamen.

 

Die übereinstimmende Meinung aller Teilnehmer: Ein wunderbarer Ausflug mit vielen tollen Erlebnissen und zwei gelungenen Auftritten ging zu Ende.

 

Vielen Dank an die Tänzerinnen und Tänzer, die bei diesem tollen Event die Trachtengruppe repräsentiert haben und natürlich auch ein Dank an alle Teilnehmer bzw. Mitglieder sowie natürlich auch an unseren Busfahrer Stefan, der uns schnell und sicher ans Ziel gebracht hat.

 

Trachtengruppe Billigheim

Ulrike Dietrich

Auftritt der Kinder in Hatzenbühl

Auftritt bei der Hellen Nacht

Auftritt der Kinder in Landau

Teilnahme am Boule Turnier in Mühlhofen

Umzug in Edenkoben

Umzug in Edenkoben

Melanie I. bei der Krönung des Dornröschens

Melanie I. bei der Eröffnung des Weinfestes Knöringen

Melanie I. bei der Krönung der Holunderprinzessin

Melanie I. in Berlin